Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.

Füllen Sie bitte die unten stehenden Daten aus:

Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder die Eingabe ist ungültig.

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bei Fragen wende Dich an:
muenchen-inspiriert@maz-movie.de

Teilnahmebedingungen
1. Anmeldung: Die Anmeldung zum Forum „München inspiriert“ der Alliance Healthcare Deutschland GmbH (AHD) erfolgt durch die Apotheke selbstständig über eine Online-Registrierung. Anmeldeschluss ist der 26. April 2024. Hierfür sind alle als Pflichtangaben gekennzeichneten Daten anzugeben. Anmeldeberechtigt sind allein Apotheken mit einem Standort in Deutschland.

2. Der Vertrag über die Teilnahme kommt mit Bestätigung der Anmeldung durch AHD zustande. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, ein Anspruch auf eine Teilnahme besteht nicht. 

3. Kosten: Anreise- und Übernachtungskosten sind vom Teilnehmer selbst zu tragen. Eine Gebühr für die Teilnahme an der Veranstaltung wird nicht erhoben.

4. Rücktritt: Der Rücktritt ist ausgeschlossen. Die Stellung eines Ersatzteilnehmers ist dem Teilnehmer möglich, wenn dieser hierfür rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn, spätestens jedoch 2 Wochen vor der Veranstaltung, eine E-Mail an event@alliance-healthcare.de sendet.

5. Absage/Änderungen: Die Veranstaltung kann von AHD aus wichtigem Grund abgesagt werden, insbesondere mangels kostendeckender Teilnehmerzahl, wegen kurzfristiger Nichtverfügbarkeit von Referenten ohne Möglichkeit des Einsatzes eines Ersatzreferenten oder aufgrund höherer Gewalt. Der Teilnehmer wird in diesem Fall unverzüglich informiert. Weitergehende Ansprüche

gegenüber AHD sind ausgeschlossen, sofern sich nicht aus Ziff. 6 Haftung etwas anderes ergibt. AHD ist zum Wechsel von Referenten, zur Festlegung von Ersatzterminen oder zu Verschiebungen im Ablaufplan aus wichtigem Grund berechtigt, soweit dies dem Teilnehmer zumutbar ist.

6. Haftung: AHD haften unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit, nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie im Umfang einer von ihnen übernommenen Garantie. 

Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, die wesentlich für die Erreichung des Vertragszwecks ist (Kardinalspflicht), ist die Haftung der AHD insbesondere für Schäden aus Unfällen, Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl der Höhe nach begrenzt auf den Schaden, der nach der Art des hier in Rede stehenden Geschäfts vorhersehbar und typisch ist. Eine weitergehende Haftung der AHD besteht nicht. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe von AHD.

7. Foto- und Videoaufnahmen: Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine „digitale Veranstaltung“, bei welcher durch AHD bzw. durch diese beauftragte Fotografen und ggf. durch die einzelnen Teilnehmer der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen gemacht und diese anschließend im Zusammenhang mit der Veranstaltung in verschiedenen Print-/Online-Medien (z.B. der „Social Wall“ der Veranstaltung (Link zu Instagram und Facebook)) auf den Websites von AHD, wie z. B. www.alliance-healthcare.de und www.gehe.de, dem Apotheken-Manager, GEHE POINT oder den AHD-internen und -externen Print-/Offlinemedien: z.B. der Zeitschrift „NEUE WEGE“) veröffentlicht werden, mit dem Ziel der Vernetzung und Information der Teilnehmer und Mitarbeiter der AHD und der Unternehmensgruppe WBA sowie einer überzeugenden Außendarstellung von AHD und der Kooperationen Alphega und gesund leben-Apotheken.

In diesem Zusammenhang erteilt der/die Teilnehmer/in der AHD, sofern keine Ausnahme gemäß des KunstUrhG vorliegt, die nicht widerrufbare Einwilligung gemäß § 22 KunstUrhG, im Rahmen der Veranstaltung angefertigte Foto- und Videoaufnahmen, auf welchen der/die Teilnehmer/ in abgebildet ist, wie oben beschrieben zu verbreiten und öffentlich zur Schau zu stellen. Der/die Teilnehmer/in ist sich dessen bewusst, dass er/sie keine Entschädigung für die Einwilligung nach § 22 Kunst UrhG erhält.

Der/Die Teilnehmer/in überträgt der AHD das ausschließliche, unbefristete, unwiderrufliche, unbeschränkte und übertragbare Recht, die Aufnahmen wie oben beschrieben zu nutzen.

 

Datenschutzhinweise
Wir informieren nachfolgend über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung „München inspiriert“.

1. Verantwortliche Stelle: Alliance Healthcare Deutschland GmbH, Solmsstraße 73, 60486 Frankfurt, Tel. 069 79203-0

2. Datenschutzbeauftragter: Sie erreichen die Datenschutzbeauftragten der AHD unter Alliance Healthcare Deutschland GmbH, Datenschutzbeauftragter, Solmsstraße 73, 60486 Frankfurt, datenschutz@alliance-healthcare.de. 

3. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage: Die Anmeldung zu und die Teilnahme an der Veranstaltung macht die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten notwendig. AHD wird die von den Teilnehmern/Teilnehmerinnen im Rahmen der Anmeldung angegebenen Daten, wie Name der Apotheke, Adresse, Vor- und Zuname der Teilnehmer, Apotheken-, E-Mail- und Internetadresse sowie sämtliche personenbezogene Daten, die in Verbindung mit der Teilnahme an der Veranstaltung München inspiriert stehen, zum Zwecke der Teilnahme an der Veranstaltung, insbesondere zur Bearbeitung der Anmeldung verarbeiten (zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses). Im Falle der Nichtbereitstellung der im Online-Registrierungsportal Ihre Angaben gekennzeichneten Daten ist eine Teilnahme nicht möglich. Bei den Foto- und Videoaufnahmen handelt es sich ebenfalls um personenbezogene Daten. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten ist, wie unter Ziff. 7. der Teilnahmebedingungen beschrieben, für die Teilnahme und Durchführung der Veranstaltung und damit zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Darüber hinaus speichern AHD und GEHE die Postings im Zusammenhang mit der Social Wall bis zu 15 Monate nach der Veranstaltung. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse von AHD und GEHE liegt darin, kommende Veranstaltungen zu bewerben. Der Teilnehmer kann dieser Datenverarbeitung widersprechen.

4. Empfänger der personenbezogenen Daten: Innerhalb unserer Unternehmen erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten benötigen. Auch von uns eingesetzte Dritte können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Diese Dritte sind Unternehmen in den Kategorien Marketing, Druckdienstleistungen, IT-Dienstleistungen. Sofern gesetzlich vorgeschrieben, besteht mit diesen ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art. 28 DSGVO.

5. Löschung der Daten: Nach vollständiger Abwicklung der Veranstaltung werden die personenbezogenen Daten für die weitere Verwendung gesperrt; die Postings im Zusammenhang mit der Social Wall werden nach Ablauf von 15 Monaten nach der Veranstaltung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

6. Weitere Informationen: Weitere Informationen über die Datenverarbeitung und den Datenschutz bei AHD sind in den allgemeinen Datenschutzinformationen nach Art. 13 und 14 DSGVO auf www.alliance-healthcare.de verfügbar.

Alliance Healthcare Deutschland GmbH, Solmsstraße 73, 60486 Frankfurt am Main
Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.
Impressum | Datenschutz